Die meistgestellte Frage

/Die meistgestellte Frage

Ich höre sie immer wieder, die eine Frage: „Wie bist du bloß auf die Idee für Plan A gekommen?“ Für diejenigen, die Plan A nicht kennen, vielleicht an dieser Stelle kurz eingeschmissen: Plan A ist eine Online Plattform auf der ich Nutzern in Videos erkläre, wie sie für sich einen Lebensplan erstellen kannst, der ihnen ein finanziell, örtlich und zeitlich freies Leben ermöglicht. Genau diesen Plan erstellen sie dann auch in unserem System und erhalten ihn anschließend sogar gedruckt und gebunden zugeschickt.

Für viele Menschen konnte ich so bereits einen großen Unterschied im Leben machen. Und genau da liegt auch der Ursprung der Idee für Plan A. Ich bin seit 12 Jahren Unternehmer mit Leib und Seele. Meine Aufgabe war und ist andere Jung-Unternehmer und ihr Start-Up erfolgreich zu machen. Im Gegenzug war ich an ihrem Umsatz beteiligt, hatte dadurch also ein echtes Interesse an ihrem nachhaltigen Erfolg.

Mir fiel nach vielen Versuchen und Fehlschlägen auf, dass es ein Muster gab, wer es schaffte eine erfolgreiche Karriere aufzubauen, und wer nicht. Es musste etwas vorhanden sein, das leider sehr selten ist. Praktisch jeder kennt in der Theorie den Nutzen und die Vorteile, aber 90% lassen sie ungenutzt. Ich spreche von einem schriftlichen Plan für das eigene Leben. Man schätzt, dass nur 10% der Menschen auf diese Art festgehaltene Ziele fürs eigene Leben und damit einen Sinn und eine Richtung haben.

Nachdem ich das erkannt hatte, fing ich an Schulungen und Vorträge zu diesem Thema zu halten. Jedes Mal war das Publikum bis in die Haarspitzen motiviert. Sie hingen mir an den Lippen, in den Pausen und im Anschluss bekam ich Unmengen Zuspruch. Nur danach geschah nichts. Praktisch niemand setzte das, was sie soeben noch begeistert abgenickt und für absolut essentiell erkannt hatten, für sich selbst um.

Nach einigem Grübeln ging ich daher dazu über, diesen Lebensplan mit einzelnen Menschenpersönlich auszuarbeiten. Das war sehr viel erfolgreicher, aber eben auch mit viel weniger Menschen möglich, da sehr viel aufwändiger. Diese Person, für die so ein Lebensplan als Basis für einen erfolgreichen Unternehmensstart entstehen sollte, musste mir erst einmal vertrauen und sich über Wochen und Monate mit der Thematik vertraut machen. Ich erlebte immer wieder, dass viele Wiederholungen derselben Gespräche nötig waren, bis er oder sie genug Selbstbewusstsein aufgebaut hatte, diesen Plan auch echt zu schreiben.

Das Ganze hatte einen weiteren riesigen Nachteil. Als leidenschaftlicher Segler und Weltenbummler konnte ich nur wirklich helfen, wenn ich vor Ort war. Das passte aber nicht zu meinen Lebensplänen und meinem Fernweh. Also beschloss ich, eine Art Anleitung zu schreiben, die diese Geschäftspartner nutzen konnten, um alles zu wiederholen oder in meiner Abwesenheit zu erarbeiten.

Beim Schreiben dieser „Anleitung“ kamen mir immer wieder zwei Gedanken. Erstens fand ich es schade, dass die Reichweite derjenigen, die dieses enorm wichtige Tool nutzen würden, immer noch so beschränkt war. Und zweitens erinnerte ich mich zurück an meine Vorträge. Ich machte mir Sorgen, dass aus so einem mühsam erstellten Skript schnell ein Haufen Altpapier werden würde. Also tüftelte ich weiter an der Lösung und fand sie auch.

Letztendlich war ein Onlinekurs, wie Plan A es geworden ist, die perfekte Lösung. In den Videos kann ich in Ruhe alles erläutern und vorbereiten. Parallel kann der Nutzer direkt in der Work Area das entsprechende Thema umsetzen und auf diese Art seinen Plan A maßschneidern. Anschließend erstelle ich aus den Informationen der Work Area seinen persönlichen Plan A, lasse ihn drucken und schicke ihn per Post zu.

Das Feedback von Nutzern dieses Konzepts war bis hierher überwältigend. Und mein Anliegen, einer ganzen Generation eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sie nicht nur eine weitere allgemeine Erfolgsstrategie erfahren, sondern wirklich einen personalisierten und auf ihr Leben maßgeschneiderten Plan erstellen – ihren Plan A, ging in Erfüllung.

Tja, so einfach ist es letztendlich auf den Punkt gebracht: Plan A ist eine Weiterentwicklung aus meinen Erfahrungen mit vielen hunderten Jung-Unternehmern und damit ein erprobtes Konzept, dass eigentlich für so ziemlich jeden Sinn macht, der eine Eigenverantwortung für sein Leben erkennt und etwas daraus machen möchte.

Für mehr Infos schau doch einfach mal auf Plan A vorbei. Ich freu mich auf dich.

By | 2017-09-29T16:28:56+00:00 September 29th, 2017|Marketing, News, Uncategorized|